Zu den Tapetentrends 2015 zählt garantiert die Blumentapete. Ob Schlafzimmer im englischen Kolonialstil, Wohnzimmer im Penthouse oder Essdiele im Reihenhaus: Gestalten Sie Ihre Räume mit romantischen Motiven oder modernen geometrischen Formen. Finden Sie hier die florale Tapete, die zu Ihnen passt!

Die Romantische

Der blumige Vintage-Look haucht jedem Raum eine zauberhafte Romantik ein. Hier sind natürliche Farben gefragt. Vor allem zarte Rosé-Töne für die Blüten im Wechselspiel mit schönen Grün-Tönen für die Blätter stellen die richtige Atmosphäre her. Kleine, feine Blümchenmuster schmücken so die Wände, wie zum Beispiel bei dieser romantischen Blümchentapete.

Romantisch

 

 

Die Selbstbewusste

Eine auffälligere Alternative sind Tapeten mit großen Ranken. Diese bilden an der Wand einen farblichen Blickfang in modernen Stadtwohnungen und Lofts. Es empfiehlt sich, eine Wand mit der floralen Tapete zu betonen und die restlichen Wände mit einer farblich passenden, einfarbigen Tapete einzukleiden. Wer es akzentuierter möchte, der kann auch einfach nur ein oder zwei Bahnen der Tapete anbringen und die restliche Fläche ebenfalls mit einfarbiger Tapete ausstatten.

Selbstbewusst

 

 

Die Unbekümmerte

Flower Power meets Moderne: Tapeten orientieren sich schon seit Jahrzehnten gern an klaren geometrischen Formen. Dies trifft auch auf Tapeten mit stilisierten Blumenmustern zu. Weit entfernt von der wilden Blumenwiese, bestechen diese Tapeten durch dezentes, durchdachtes Design, das trotzdem die unbändige Spontanität der Natur einfängt. Deutlich zu erkennen ist dies zum Beispiel bei dieser geometrisch-modernen Blumentapete. Diese und weitere florale Tapeten lassen sich außerdem sehr schön mit einer Borte kombinieren.

Unbekümmert

Bringen Sie Ihre Wände zum Blühen – mit den Blumentapeten von Hometrend!

 

bml

 

Zum Onlineshop

 

Artikel “romantisch”: 624028682065682062682079673013

Artikel “selbstbewusst”: 652040651014651067650038

Artikel “unbekümmert”: 652015683028681028683047